einheiTZbrei

Bomben jetzt auch umweltfreundlich.

Posted in Uncategorized by humpaaa on 12. September 2007

Ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll, wenn ich mir den Artikel auf tagesschau.de zum Test des Vaters aller Bomben so durchlese.

Wenn ich mir so anschaue, was General Alexander Rukschin (stellvertretender Generalstabschef) über die Bombe vom Stapel lässt, dann frage ich mich ob er entweder mental jenseits von Eden ist oder einfach nur ein lustiger Zeitgenosse.

„Die Aerosolbombe sei in Wirkung und Kraft einer Nuklearwaffe vergleichbar, aber nicht so umweltschädlich.“

Der Tagesschau-Artikel ist dann mit so beruhigenden Formulierungen wie „Alles was lebt, verdunstet einfach” und „Todbringende Wolke” gespickt. Nennt mich naiv, aber wenn das nicht umweltschädlich ist, dann weiß ich auch nicht…

Eine Bombe, die im Umkreis von 300m alles Leben vernichtet, wird nicht umweltfreundlicher dadurch, dass man auf sie diese schönen Sticker, die früher an jeder Ente klebten, pappt. Atomkraft?! Nein danke! oder Ich bremse auch für Tiere oder gar die Weissagung der Cree?

Schönreden ist nicht!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: